Rebellinnen Preis

Preisverleihung am 22. September 2017 an die syrische Journalistin Zaina Erhaim

PreisübergabeZaina Erhaim hat den Preis der IFFF für ihre Arbeit als „Rebellin gegen den Krieg“ in Verden, dem Geburtsort von Anita Augspurg, entgegengenommen. Die Journalistin und Filmemacherin aus Syrien unterstützt Frauen, die in ihrem Land um den Frieden ringen. In Ihrer Dankesrede erklärte Sie: „Es sind häufig Männer, die die Geschichte aufschreiben.“ In Syrien soll das anders sein, deshalb hat sie ein Projekt gestartet und über 100 Frauen und Männer zu Bürgerreportern ausgebildet. Damit sollen Menschen einfache Mittel an die Hand bekommen, um aus ihrem Leben zu berichten.

Begleitet wurde die feierliche Preisverleihung von einem mehrtägigen Rahmenprogramm, dem zahlreiche nationale und internationale Gäste beiwohnten.

Reden

Begrüßung Bürgermeister Lutz Brockmann DE (PDF)
Welcome speech, Mayor of Verden Mr. Lutz Brockmann EN (PDF)

Eröffnung der Ausstellung: Unaufhörlich für den Frieden – 100 Jahre IFFF, Irmgard Hofer DE (PDF)

Begrüßung Gesine Ahlers DE (PDF)
Welcome Adress Gesine Ahlers EN (PDF)

Laudation Barbara Lochbihler DE (PDF)
Laudation Barbara Lochbihler EN (PDF)

Pressespiegel

Zaina Erhaim ausgezeichnet – Anita-Augspurg-Preis erstmals vergeben
24.09.17  Verden – Die syrische Journalistin und Filmemacherin Zaina Erhaim ist die erste Frau, die mit dem Anita-Augspurg-Preis „Rebellinen gegen den Krieg“ der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF) ausgezeichnet wurde. Die Preisverleihung fand am Freitag im Rathaus im Rahmen einer Feierstunde statt.
https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/verden-ort47274/zaina-erhaim-ausgezeichnet-8714750.html

Preisverleihung – Eine Rebellin gegen den Krieg
Marie Lührs 22.09.2017
Für ihr Engagement im kriegsgeplagten Syrien wird die Journalistin Zaina Erhaim in Verden ausgezeichnet. Sie ist die Erste, die für ihr Engagement den Anita Augspurg-Preis erhält.
https://www.weser-kurier.de/region/verdener-nachrichten_artikel,-eine-rebellin-gegen-den-krieg-_arid,1650455.html

Anita-Augspurg-Preis – Die sieben Leben einer Frau
Jörn Dirk Zweibrock 20.09.2017
Verden würdigt seine berühmte Tochter Anita Augspurg nun mit einem eigenen Preis. Ursula Schramm hat schon vor fast 20 Jahren eine Arbeit über die Kämpferin für die Gleichberechtigung verfasst.
https://www.weser-kurier.de/region/verdener-nachrichten_artikel,-die-sieben-leben-einer-frau-_arid,1649577.html

Verleihung im Rathaus Verden – Anita-Augspurg-Preis für syrische Journalistin Zaina Erhaim
08.09.17
Verden – Die Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit hat eine ihrer Wurzeln in Verden. Die Organisation, die heute Beraterstatus bei mehreren Gremien der Uno hat, wurde vor 100 Jahren unter anderem von Anita Augspurg mit gegründet. Die Verbindung mit der in der Allerstadt geborenen Frauenrechtlerin wird am Freitag, 22. September, wieder lebendig.
https://www.kreiszeitung.de/lokales/verden/verden-ort47274/anita-augspurg-preis-syrische-journalistin-8666065.html

Anita-Augspurg-Preis – Ehre für eine Rebellin
Anna Zacharias 07.09.2017
Wenn die syrische Filmemacherin Zaina Erhaim nach Verden kommt, wird sie die erste sein, der eine besondere Auszeichnung verliehen wird. Für das Rahmenprogramm können sich Interessierte noch anmelden.
https://www.weser-kurier.de/region/verdener-nachrichten_artikel,-ehre-fuer-eine-rebellin-_arid,1644928.html

 

  • Musik: Ellen Terwey

Das Rahmenprogramm wurde gefördert vom:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Dieser Preis wird auch in Zukunft durch Spenden finanziert. Spenden Sie jetzt über unsere Kontodaten:

Spendenkonto bei der GLS BANK:
IBAN:DE72 4306 0967 1142 5987 03
BIC: GENODEM1GLS

oder über betterplace.org.

 

Anita-Augspurg-Preis der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit an eine „Rebellin gegen den Krieg“

10. Oktober 2017

Anita-Augspurg-Preis der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit an eine „Rebellin gegen den Krieg“ So bilden verantwortungsvolle Frauen eine Brücke aus der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft! Bericht von Heidi Meinzolt Besonders gefiel mir die gelungene Kombination aus der Vermittlung historischen Wissens über eine kämpferische Frauenrechtlerin und Pazifistin mit der Gegenwart und Zukunft frauen-und friedenspolitischen Engagements. Es mag ja einerseits frustrierend sein, wieder einmal hautnah die Aktualität Anita Augspurg’s Wirkens gegen Kriegstreiberei, Gewalt und ... Artikel ansehen

Rahmenprogramm der Preisverleihung

29. August 2017

Rahmenprogramm der Preisverleihung(Find the English Version below) Am 22. September 2017 zeichnet die IFFF die syrische Journalistin Zaina Erhaim mit dem ersten „Rebellinnen gegen den Krieg“ – Anita Augsburg Preis für ihre Arbeit mit Frauen in Syrien aus. Die Preisverleihung wird von einem Rahmenprogramm begleitet, das sich über das gesamte Wochenende erstreckt. Möchten Sie an der feierlichen Preisverleihung am 22. September im Rathaus Verden ... Artikel ansehen

Syrische Filmemacherin und Journalistin wird ausgezeichnet

23. Mai 2017

Syrische Filmemacherin und Journalistin wird ausgezeichnetZaina Erhaim erhält „Rebellinnen gegen den Krieg“- Anita Augspurg – Preis der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF). Der Preis ist mit 5.718 Euro dotiert und die Preissumme wird über Spenden erbracht. Die Preisverleihung findet am 22. September 2017 um 18:00 Uhr im Rathaus zu Verden statt. Am 23. September steht Syrien im Mittelpunkt von Vorträgen und einer Gesprächsrunde mit syrischen ... Artikel ansehen