17. Dezember 2021

Die IFFF sucht eine Schatzmeister*in

Du hast Interesse an der Arbeit einer international aufgestellten NGO und möchtest dich vermehrt für Frauen- und Menschenrechte auf lokaler Ebene oder innerhalb internationaler Beziehungen einsetzen? Dann bist du bei uns genau richtig.

Neben der politischen Arbeit gehört die Finanzverwaltung zu den unentbehrlichen Aufgaben innerhalb einer NGO.

Dafür suchen wir dringend Unterstützung!

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Verwaltung des Sektionskontos, des Spendenkontos: Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Verwaltung des Fondsvermögens
  • Einzug der Mitgliedsbeiträge
  • Berichterstattung über die Finanz- und Vermögenslage
  • Steuererklärungen
  • Schriftliche Aufstellung des jährlichen Haushalts/Budgets
  • Ausstellung von Spendenbescheinigungen
  • Verwaltung und Aufbewahrung der Finanzunterlagen

Was wir dir bieten:

  • Umfangreiche Einblicke in Themen rund um Frauenrechte und Abrüstung
  • Weiterbildung in Sachen Finanzen und Management
  • Kontakte zu politisch engagierten Frauen auf der ganzen Welt
  • Fundiertes Verständnis für politische Arbeit
  • Teilnahme an internationalen Gremien und Veranstaltungen, z.B. dem Internationalen WILPF Kongress
  • Unterstützung für selbstbestimmte Arbeit zu Themen, die dich bewegen

Nicht zu vergessen: Die Position der Schatzmeisterin ist bei uns ehrenamtlich und sie ist qua Amt Mitglied des Vorstands und ist rechenschaftspflichtig.

Gewählt wird die Person auf unserer nächsten Mitgliederversammlung vom 11.-13. März 2022 in Köln.

Bei Interesse, schreib einfach eine Mail an info@wilpf.de. Unsere Geschäftsführerin Jennifer Menninger setzt sich dann so schnell wie möglich mit dir in Verbindung.